bauhäusle

marianne schreiner . dipl.ing.(fh) . baubiologin ibn

Natur trifft Kultur

Logom.Schrift“Natur trifft Kultur” ist ein Gemeinschaftsprojekt mit der Kräuterpädagogin Lydia Fuchs.

Unser gemeinsamer Beweggrund ist die Wertschätzung dessen, was die Erde uns Menschen zum Leben vor die Füße legt, in jeder Region ein bisschen anders und einzigartig. Das, was unsere Ahnen als Notwendigkeit benötigten, um an einem Platz zu siedeln bzw. das, womit sie auskommen mussten. Gleichzeitig sind das die Dinge, die zur besonderen Ausprägung jeder Region geführt haben, das, was unsere jeweilige Heimat einzigartig macht. Sei es nun in Bezug auf die Dorfstrukturen und Gebäude, entstanden und entwickelt durch die vorhanden Baustoffe, oder in Bezug auf die regionale Küche, Heilpflanzen, usw. im Lauf der Zeit kultiviert durch die regionale Pflanzenvielfalt.

Diese Zusammenhänge unseres Kulturguts bewusst zu machen und weiterzugeben, ist unser Anliegen. Hierzu wird es verschiedenste Seminare und Veranstaltungen geben, über die wir Sie unter Termine auf dem laufenden halten. Ausserdem stehen wir Ihnen gern für individuelle Fortbildungen, zugeschnitten auf Ihr Anliegen zur Verfügung. Fragen Sie gerne an!

Der erste Seminarblock steht: “Von Weidenröschen und Austragshäuschen”. Hier finden Sie nähere Informationen dazu.

Wir freuen uns, Ihnen zu begegnen.